Workshop: Agar-Printing in der Kreativwerkstatt 2019

Agar-Printing

Drucken mit Schablonen, Masken, Pflanzen etc.
auf weicher/gelatineartiger Druckplatte

 

Mit Agar-Printing gibt es unzählige Möglichkeiten und Techniken zu entdecken – mit Spaß, spannenden Ergebnissen und Überraschungen inklusive.

 


Sie gestalten mit selbst geschnittenen Schablonen auf der weichen Druckplatte einzigartige Monotypien: Ihr Motiv beispielsweise hinterlegt / überlagert mit Pflanzenstrukturen (Strukturen von Werkzeugen wie Kämmen, Schnüren, Netzen, Stempeln etc.) auf verschiedenen Papiersorten. Durch Überlagerungen entstehen spannende, lebendige, vielschichtige Drucke!

 

 

Vorkenntnisse sind nicht nötig. Neben der Erklärung und Vorführung der Drucktechnik lernen Sie die Herstellung einer eigenen Agar-Druckplatte (inkl. Erklärung zu Umgang, Pflege und Recycling der Dauerdruckplatte). Außerdem werden Farben, Malmittel etc. erklärt. Bitte mitbringen Einen Strauß Gräser, Blätter, Pflanzen (Blumen o.ä. ohne Dornen, keine getrockneten Pflanzen!).

 

 

Zur Online-Buchung:

Workshop II: 5. Dezember 2020

Jeweils von 11.00-16.00 Uhr


Weitere Infos im Programm Seite 56!


Workshop: Drucken mit Pflanzen

 

In diesem Video werden einige Monotypien der Teilnehmer an den Workshops vom 28. + 29.10.2017  gezeigt. (Veranstaltungsort Kreativwerkstatt Frankfurt am Main)

 

Das waren zwei tolle Workshoptage ... Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! Es hat sehr viel Spass gemacht!




Vernissage "Lichtbilder" von Anneliese Klotz

Monotypien: Pflanzendrucke hinter Glas

Pflanzen brauchen Licht zum Wachsen – so liegt es nahe, die hinter Glas kaschierten Drucke lebendig werden zu lassen! Durch das Farbspiel der Hintergrundbeleuchtung entstehen
immer neue Ansichten und Eindrücke ein- und desselben Bildes.

23. Januar 2020, 17.30 Uhr:
Vernissage mit Videovorführung "Monotypien"


Wie gewohnt mit leckeren kleinen Speisen sowie alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken zum Erwerb.
Der Eintritt ist frei!

Veranstaltungsort: Café Anschluss, Hansaallee 150, 60320 Frankfurt



Pflanzenwelten imPRESSiv

 

Am 8.2.2018 fand die Vernissage zur Ausstellung Pflanzenwelten imPRESSiv im Café Anschluss, Hansaallee 150/Ecke Pfadfinderweg, Frankfurt am Main statt. Die Ausstellung wird hier die nächsten drei Monate zu sehen sein.

Mitwirkende: Tanz-Performance: Studenten der University of applied Sciences sowie das Team des Frankfurter Verbandes/Kreativwerkstatt Frankfurt.



Pflanzenwelten imPRESSiv

 

Tauchen Sie ein in die geheimnisvollen  Pflanzenwelten der Künstlerin Anneliese Klotz. Gezeigt werden lebendige, einzigartige Monotypien: Mal filigran, dann abstrakt, rätselhaft und undurchschaubar – die vielschichtigen Unikate laden in ein phantastisches Pflanzenreich voller unerwarteter Bilder ein.

 

Vernissage mit (Tanz-)Performance: Donnerstag 8. Februar 2018, 17.30 Uhr

Café Anschluss

Hansaallee 150 / Eingang Ecke Pfadfinderweg

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 9.30-17.00 Uhr

Freitag: 9.30-13.00 Uhr

 

Haltestelle Dornbusch, U-Bahn U1, U2, U3, U8. Busse 34 und 64